»Ein Ort gegen das Vergessen«
Pate werden für Opfer der "Euthanasie"

 
 

Robert Pasitka und Bernd Schrewe, zwei der drei Urheber der Gedenktafel, erläutern das interaktive Kunstprojekt und geben Auskunft zur Geschichte.
Besucher können kostenlos eine symbolische Patenschaft für eines der 1575 Euthanasieopfer übernehmen.

 

 
 

Lageplan der Treisekapelle in Suttrop,
Nähe Pforte der LWL-Klinik

 
   
     
Die Seite „Nacht der Offenen Kirchen Warstein“ wird verantwortet vom Vorbereitungskreis der Nacht der Offenen Kirchen in den Pastoralverbünden Warstein und Möhnetal, sowie der Evangelischen Kirchengemeinde in Warstein. Ansprechpartner sind die Leiter der Pastoralverbünde und die Evangelischen Pfarrer.